Die Speisekarte...
Vieles war sehr gut, manches perfekt, aber Gott sei Dank gibt es immer etwas zu verbessern, zu verfeinern, Neues zu kreieren.
Auf der ersten Seite wird wieder das Gourmet Menü platziert, eine täglich wechselnde Menüfolge, die natürlich auch die kulinarischen Gedanken der nachfolgenden Seiten streift.
 
Die nächste Seite ist die "Kreative"! Hier sollen spielerische Rezept-Fantasien mit vielen saisonalen Produkten aus der nahen Umgebung entstehen.
 
Dann gibt es natürlich auch wieder die "Klassiker"! Auf dieser Seite werden heimische, österreichische Spezialitäten und Lieblinge unserer Gäste zu finden sein. Das darf natürlich nicht fehlen.
 
Als letzte "die Neue" Seite mit fleischlosen Speisen. Abe es reicht mir nicht nur vegetarische Gerichte zu kochen. Nein, es soll eine Seite des Wohlfühlens, der Harmonie entstehen. Dort möchte ich abwechselnde Schwerpunkte setzen. Mal vegan kochen oder vielleicht mal Gerichte nach der 5-Elemente Küche zubereiten.
 
Auch öfter Intoleranzen  wie Laktose- und Gluten-Unverträglichkeiten  Aufmerksamkeit schenken.
Genau solche gesunde und wohltuende Ernährungsprogramme will ich ein fliesen lassen. Eine einfach, klare Küche mit unverfälschten und wertvollen Produkten ist es, was ich will.
 
Weniger ist (oft) mehr lautet mein Motto.
 
Martin Winkler-Hermaden
Die Küche von Martin Winkler-Hermaden
Ich bin kein Vegetarier, denn ich liebe ein zartes Rehschlögerl genauso wie ein knuspriges Backhenderl. Dennoch behaupte ich, dass wir alle viel zu viel Fleisch essen. Es ist also der gesunde Genuss, der mir am Herzen liegt.

Deshalb arbeite ich immer öfter mit wertvollen Getreide- und Gemüsearten sowie natürlichen Lebensprodukten. Daraus entsteht eine neue kreative Fantasie, eine faszinierende Art mit viel Spaß zu kochen.

In einem guten Restaurant erwartet man die Speisenzubereitung in höchster Qualität, aber darüber hinaus sehe ich mich verpflichtet, viel mehr vollwertige und zusatzfreie Rohstoffe aus ökologischer Landwirtschaft mit viel Bezug zur Regionalität und Saisonalität zu verwenden.

Ich freue mich auf das Erlebnis meiner neuen, gesunden und ehrlichen Schlossküche - "einfach zum Wohlfühlen."